CASE STUDY
Gutes aus Zeit

Lula am Markt – Deli-Restaurant & Café

Das Lula am Markt ist ein Deli-Restaurant und Café in Berlin-Friedenau – bekannt für Backwaren und gute Produkte aus Sauerteig, nach alter Tradition hergestellt. Die Anforderungen an das Erscheinungsbild waren, sowohl das rustikale Interieur, als auch die handwerkliche Herstellung und Nähe zum Wochenmarkt zu zeigen.

“Mit unserer neuen Filiale wollten wir von Anfang an auf ein professionelles Branding setzen, was ausbaufähig ist, zu unserem Interior passt und das Backhandwerk in moderner Weise widerspiegelt.“
Brot backen, Foto Svenja Paulsen MINIBRAND – Markenentwicklung für Unternehmen

Signet und Wortmarke
Angelehnt an Schriften und Drucktechniken des Bleisatzes besticht das Schriftzeichen „L“ durch markante Details und starken Kontrast. In Kombination mit einer Typografie, die technisch anmutet, entsteht ein Spannungsfeld aus Modernität und Tradition. Abgerundet wird das Ensemble durch die Verwendung einer gefüllten Kreisform, die flexibel und vielseitig einsetzbar ist.

Claim und Textkonzept
Gutes aus Zeit – unterstreicht Herstellungsweise und Philosophie des Lulas: Ruhe und Sorgfalt. Daran angelehnt entstehen poetische Textbausteine, die unter anderem auf der Speisekarte Anwendung finden.

Wilde Hefe wirkt Wunder, wenn wahrhaft krosse Kruste mit sanfter Krumein Mund und Magen einfach wunschlos zergehen, ganz ohne Nebenwirkungen!

PRODUKTE: Visitenkarten | Speisekarten | Gutschein | Beschilderung | Label | Tragetasche | Aufkleber

Die Gestaltung der Branding-Produkte spielt mit dem Kontrast aus einer feinen weißen Oberfläche und braunem Kraftpapier. Per Hand werden Papiertüten mit einem Stempel bedruckt oder mit einem Aufkleber verschlossen. Zusätzlich entsteht eine Postkartenserie mit Motiven verschiedener Spezialitäten des Hauses.

Fotos von Svenja PaulsenClaim und Textkonzept in Zusammenarbeit mit Susanna Hagen